Wir über uns – aktive Mitglieder

Wir stellen Ihnen hier (in alphabetischer Reihenfolge des Vornamens) einige der aktiven Mitglieder des Vereins vor. 
Es gibt darüber hinaus noch mehr aktive Mitglieder, weitere Vorstellungen werden mit der Zeit folgen… 


Anna-Maria

Aktiv im Verein seit April 2014. Hauptsächlich Öffentlichkeitsarbeit.

Eigene Haustiere: Ein Hund und eine Katze

Anne

Anne ist mit Tieren aufgewachsen, sie gehörten quasi schon immer zu ihrem Leben. Als sie an ihrem ersten Stammtisch teilnahm fühlte sie sich gleich wohl, sodass sie im Jahr 2011 aktives Mitglied wurde.
Sie betreut das Tierschutztelefon, unterstützt Kastrationsaktionen und kümmert sich um die Versorgung der Futterstellen für Streunerkatzen. Seit 2019 übernimmt sie als private Pflegestelle nach §11 TierSchG das ein oder andere Notfellchen bis zur Vermittlung.
Einer ihrer Leitsätze ist:
Das Wenige, das du tun kannst, ist viel – wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst (Albert Schweitzer).
Eigene Haustiere: Hunde und Katzen

Bea

1. Vorsitzende, seit 1984 aktiv im Verein tätig und somit ein ganz erfahrener „alter Hase“.
Außerdem Mitglied im erweiterten Vorstand des Landestierschutzverbandes Baden-Württemberg.
Eigene Haustiere: 1 Hund – Rasse „Adri“ (alles drin).

Frank

Frank ist seit Mai 2005 im Tierschutzverein aktiv und ist nach einigen Jahren als erster Vorsitzender inzwischen zweiter Vorsitzender. 
Daneben führt er zusammen mit seiner Frau die Homepage und betreibt Öffentlichkeitsarbeit. 

Eigene Haustiere: Drei Katzen

Jacqueline

Mitglied seit Mitte 2015. Hilft fleißig überall mit.

Eigene Haustiere: 1 Mischlingshund

Julia

Der Grundstein für ein Leben mit Tieren wurde bereits in jungen Jahren gelegt, als Julia und ihre Schwester es schafften, ihre Eltern davon zu überzeugen, einen Streunerkater zu adoptieren. Mikesch war 18 Jahre lang Teil ihres Lebens.
Zum aktiven Tierschutz kam sie eher durch Zufall – sie hatte Futternäpfe übrig und wollte diese an eine gemeinnützige Organisation spenden. Bereits beim ersten Stammtisch fühlte sie sich so wohl und willkommen, dass sie 2019 aktives Mitglied wurde.
Sie kümmert sich zusammen mit anderen Mitgliedern um die Aktualisierung der Homepage und erstellt diverse Schriftsachen und Beiträge.
Besonders am Herzen liegen ihr Katzen. Aufklärung und Verhinderung von vermeidbarem Elend ist ihr wichtig.
Eigene Haustiere: Drei Handicats

Konni

Konni ist seit 2009 im Tierschutzverein Horb (war aber auch davor schon lange als Tierschützerin aktiv). 
Sie ist die Igelexpertin des Vereins und hilft auch ansonsten tatkräftig mit.

Magda

Magda ist seit Mai 2005 im Verein. 
Sie kümmert sich um die Aktualisierung der Homepage sowie andere Formen der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins. 

Eigene Haustiere: Drei Katzen

 Petra

Jugendarbeit

Renate

Aktives Mitglied seit Mai 2012. Sie betreut eine Futterstelle für Katzen und ist seit 2015 Schriftführerin.

Eigene Haustiere: Zwei Kaninchen und zwei Katzen

Rosel

Rosel ist seit 1992 Mitglied des Vereins. Sie ist bei Kastrationsaktionen sehr aktiv und gibt Informationen zur Tierhaltung an Interessierte weiter. 

Eigene Haustiere: Ein Hund und zwei Katzen 

Sandra

Aktives Mitglied im Verein seit April 2014.
Aufgaben: Betreuung des Tierschutztelefons und der Streunerfutterstelle, Einsätze vor Ort.
Eigene Haustiere: Hund und Kaninchen

Sieglinde

Seit 2010 Mitglied.

Eigene Haustiere: Ohne eigenes Schmusetier

Walter

Seit 2008 aktiv im Verein. Er ist für die Futterspendenboxen zuständig und alles, was handwerkliches Geschick erfordert.

Eigene Haustiere: Adri-Hund Ronny