…ich bin nicht fort, ich bin euch nur ein Stück voraus…

SALLY – Ein Nachruf der Pflegestelle

Meine Liebe Sally,
heute morgen lagst du einfach tot im Stroh, ganz friedlich. Es war immer klar, dass du nicht uralt werden würdest, da du leider einer Qualzucht entstammst. Viel zu klein mit einem süß gezüchteten Kopf, der dir die Luft zum Atmen schwer gemacht hat. Als chronischer Schnupfer mit vergrößertem Herz konntest du nun nicht mehr verkauft werden (Zoohandel) und so bist du 2020 bei uns zur Pflege gelandet. Du hast dich prima mit deinen 2 Partnern verstanden und hast die regelmäßigen Tierarztbesuche immer tapfer und mit deiner offenen und quirligen Art gemeistert. Du bist eines der vielen Tiere, die gezüchtet werden, um damit Profit zu machen, die dann oftmals nach kurzer Zeit im Tierheim landen. Deswegen adoptiert Tiere aus den Tierheimen und unterstützt nicht Tiervermehrer. Liebe Sally, ich weiß du hast den Frühling und deinen geliebten Löwenzahn herbei gesehnt. Ich hoffe, dort wo du jetzt bist, kannst du frei atmen.
Ruhe in Frieden, deine Pflegefamilie

Wir danken unserer Pflegestelle von Herzen:
Du hast Sally ein Zuhause – aber allem voran ein Stück Lebensqualität – gegeben. Du hast dich beinahe zwei Jahre liebevoll um unser Schnupfer-Trio gekümmert, damit dieses ein artgerechtes Kaninchenleben führen kann. Wir sind in Gedanken bei dir <3

Kaninchen LILO (reserviert)

Steckbrief
Name: Lilo (Zwergkaninchen-Mix)
Geschlecht: weiblich, geimpft
Alter: *2020

Lilo wurde aus Zeitmangel abgegeben und sucht nun ein neues, artgerechtes Zuhause.

Sie haben Interesse an einem unserer Kaninchen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).

Unsere Tiere werden mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Und wie immer gilt:
Kaninchen haben es nicht so gerne, wenn sie rumgetragen werden. Auch das Gehege sollte viel Platz bieten und abwechslungsreich gestaltet sein. Bei Fragen rund um die Haltung hilft Ihnen unsere erfahrene Pflegestelle sehr gerne weiter.

Adventskalender-Aktion ein voller Erfolg

Da ja auch in diesem Jahr kein Büchermarkt stattfinden konnte, unsere Lager aber voll sind, mussten wir uns etwas anderes einfallen lassen: Und geboren war der Bücher-Adventskalender 🙂

Ob für sich selbst oder Familie und Freunde: Ihr habt die Idee gut angenommen und unsere Kasse dadurch mit rund 300 € gefüllt. Außerdem durften sich unsere betreuten Tiere über tolle Sach- und Futterspenden freuen. An dieser Stelle nochmals vielen lieben Dank.

PS: Planung und Vorbereitung für 2022 laufen bereits 🙂

Weihnachtsaktion

Obwohl unsere diesjährige Weihnachtsaktion zunächst etwas schleppend anlief (wir haben hier stark die geänderten Benachrichtigungsfunktionen von Facebook in Verdacht ->Umstellung von Sichtbarkeit aller Beiträge auf nur noch Highlights), kam am Ende die tolle Summe von ca. 930 € zusammen. An dieser Stelle auch ein riesiges Dankeschön an unsere fleißigen Basteldamen Julia und Magda, die u.a. einen großen Teil ihrer Freizeit gespendet haben – einfach spitze!

Kaninchen KISS (vermittelt)

Zu den Kastraten Pink und Floyd (#pink-floyd) hatten wir schon kurz berichtet – vervollständigt wurde das Dreamteam nun durch Kaninchendame Kiss.

Steckbrief
Name: Kiss
Geschlecht: weiblich
Alter: unbekannt

Auch Kiss fristete ihr Dasein einsam und isoliert. In ihrer neuen Gruppe blüht sie regelrecht auf; es harmonierte von Anfang an mit den beiden Herren Pink und Floyd. Alle drei sind vermutlich nicht mehr die allerjüngsten, sondern eher im besten Alter 🙂 Sie mögen es gemütlich, sind aber für jeglche Leckerei zu haben und suchen dann auch sofort die Nähe des Menschen.

Unser Wunsch wäre daher, sie alle drei zusammen zu vermitteln, aber wenn die Gegebenheiten stimmen, könnten sie auch einzeln in bestehende Gruppen umziehen.

Sie haben Interesse an unseren Kaninchen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).

Unsere Tiere werden mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Und wie immer gilt:
Kaninchen haben es nicht so gerne, wenn sie rumgetragen werden. Auch das Gehege sollte viel Platz bieten und abwechslungsreich gestaltet sein. Bei Fragen rund um die Haltung hilft Ihnen unsere erfahrene Pflegestelle sehr gerne weiter.

Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten?

Auch in diesem Jahr haben Gabi und Uwe Fleck (Flecksibel Werkstatt) unsere Tiere zu Weihnachten bedacht: ein isoliertes Schutzhäuschen, prall gefüllt mit allerlei Leckereien und oben drauf noch eine Spende über 200 €! Ein riesiges Dankeschön – das neue Häuschen steht bereits und bietet Streunern ein trockenes und warmes Plätzchen.

SAVE THE DATE – Samstag, 27.11.2021

Am Samstag, den 27. November 2021, findet ihr uns von 9:00 bis 15:00 Uhr mit unserem Advents-Informationsstand vor dem Dehner Markt in Horb. Am Stand gibt es in diesem Jahr neben Informationen rund um die Tiere auch Weihnachtliches zu kaufen, wie z.B. selbstgebackene Kekse für Mensch und Tier. Auch Kreatives wird es geben, falls der ein oder andere noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist 🙂

Dehner Wunschbaum-Aktion

Ein paar haben ihn vielleicht schon entdeckt: Seit Anfang November steht der Wunschbaum wieder im Dehner Markt in Horb. Und bedacht werden in diesem Jahr wieder die Schützlinge des Tierschutzverein Horb e.V.!

Noch bis Heiligabend könnt ihr Wunscherfüller der Tiere sein – einfach eine der Karten/Wünsche auswählen und direkt im Dehner Markt kaufen.

An dieser Stelle schon mal ein riesiges Dankeschön an den Dehner Markt Horb, der uns zum wiederholten Male unterstützt.

Update: Vermittlungshilfe Kater Felix

Vor einiger Zeit haben wir Kater Felix vorgestellt (#vermittlungshilfe-felix). Die Situation zuhause spitz sich zu – vor allem die Katzen sind sehr angespannt. Auch das erneute Hinzuziehen einer Katzenpsychologin brachte keine Besserung. Es wird daher weiter dringend nach einem verständnisvollen neuen Zuhause gesucht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte gerne bei uns, wir stellen den Kontakt her:
07451 / 7647 (Anrufbeantworter) oder per Email an vorstand@tierschutzverein-horb.de

Wir sagen schon einmal Danke im Namen von Felix und seiner Familie.