Meerschweinchen HERR VON BÖDEFELD

Steckbrief
Name: Herr von Bödefeld
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: unbekannt

Herr von Bödefeld wurde einfach unversorgt zurück gelassen – und so landete er (zu seinem Glück) bei uns. Inzwischen ist er kastriert und lebt mit unserem Meeri Ludwig in einer Männer-WG. Sobald er Vertrauen gefasst hat, ist er ein freundliches und gesprächiges Kerlchen 🙂

Sie haben Interesse an unserem Meerschweinchen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).

Unsere Tiere werden mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Meerschweinchen LUDWIG

Steckbrief
Name: Ludwig
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: *2019

Ludwig findet Fotos doof. Kein Wunder, musste er sich doch erst einmal einer ausgiebigen Mani- sowie Pediküre unterziehen (oder über sich ergehen lassen, würde er wohl dazu sagen). Seine Zähne wurden ebenfalls auf Vordermann gebracht, sein Fell sorgfältig gereinigt (Nikotin) und zu guter letzt wurde er kastriert.

Der kleine Mann hat alles tapfer über sich ergehen lassen und hat voll seinen Mann gestanden 🙂

Frisch gestylt ist Ludwig nun auf der Suche nach dem/den passenden Artgenossen. Welcher Gruppe darf er sich anschließen?

Sie haben Interesse an unserem Meerschweinchen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).

Unsere Tiere werden mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Vermittelt – Meerschweinchenmann Tabaluga

Unser kleines schwarzbraunes Phantom ist 10.2017 geboren, männlich und kastriert.
Sein Name ist Tabaluga, wie der Drache – allerdings passt derzeit doch eher Ohnezahn, wie der Nachtschatten aus Drachenzähmen leicht gemacht, denn zu Gesicht bekommt man das scheue Meerschweinchen wenig.
Seine bisherigen Mitbewohner sind leider verstorben, zurück blieb nur er ganz alleine.
Wir suchen für den hübschen Meerschweinchenmann ein artgerechtes Zuhause, wo man ihm mit Liebe und Geduld sicher auch seine Scheu nehmen kann.

Er wird mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Hat Tabaluga Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:
Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).